Pluto im Steinbock

Der geistige Planet Pluto befindet sich seit 2008 und noch bis 2024 im Zeichen Steinbock.

Pluto ist ein langsam laufender Planet und wird deshalb auch als Generationsplanet bezeichnet. Im Zeichen Steinbock mit seinem Herrscherzeichen Saturn kommen zwei gegensätzliche Kräfte zur Wirkung. Der anstrengende Steinbock-Saturn mit seinem bewahrenden Charakter steht den plutonischen Kräften des Plutos gegenüber,  der nach Wandlung drängt und eine Zeitenwende einläutet. Mit subtilen aber auch plutonischen Kräften bringt er vermeintliche Sicherheitsstrukturen und Hierarchien, die uns nicht mehr dienen, zum Einsturz. Pluto der für Macht steht, könnte den Staat (Steinbock) in seinem bisherigen Konstrukt ins Wanken oder zum Einsturz bringen. Die zerstörerische Energie von Pluto dient jedoch immer der Erneuerung in etwas Besseres.

Pluto wird auch der “Aufdecker” genannt. Jeder von uns kann sich an diverse Ereignisse in der Vergangenheit erinnern. Aber es bleibt ja noch Zeit, die wir für uns selbst zum Bilanzziehen nutzen sollten. Wie sieht es mit unserem Mindset aus? Sind wir in der Eigenverantwortung oder überlassen wir es bequemerweise anderen? Wie gehen wir mit unserer Umwelt um? Mit den uns anvertrauten Tieren? Wie gehen wir mit uns selber um und mit unserem Nächsten?

Das Merkurjahr

Mit dem Eintritt der Sonne in das Widderzeichen am 21.03.19 beginnt das neue astrologische Jahr unter der Regentschaft von Merkur.

Merkur steht u. a. für Kommunikation, Intellekt, kleine Reisen, Finanzen und analytisches Denken. Eine günstige Zeit, wenn du eine Weiterbildung in Betracht ziehst, eine Firmengründung planst oder deine Karriere voranbringen willst. Reflektiere doch mal deine eigene Ausdrucksweise. Merkur unterstützt uns, in herausfordernden Situationen die passende Ausdrucksweise zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.